Beziehungen

Jedes Miteinander kann eine Bereicherung darstellen, oder auch eine Fülle an Problemen mit sich bringen.

Unsere soziale, gesundheitliche und/oder berufliche Entwicklung wird oft von zwischenmenschlichen Konflikten belastet oder behindert. Viele davon entstehen durch mangelnde oder schlechte Kommunikation.

Besonders belastend wirken sich Kommunikationsprobleme in Partnerschaft und Familie aus.

Der Alltag mit Kindern, Erziehungsfragen, die Vereinbarkeit von Liebe und Leidenschaft, oder die Balance zwischen ICH und WIR sind Herausforderungen für Familien, die in Patchwork Konstellationen noch vielfältiger werden.

Nicht selten sind komplexe Themen wie Sexualität oder ein unerfüllter Kinderwunsch mehr als nur belastend und führen zum Scheitern einer Beziehung.

Und auch das Alleinesein kann einen großen Leidensdruck darstellen.

Eine Psychotherapie kann Beziehungsschemata sichtbar machen, negative Kommunikationsmuster auflösen, Nähe-/Distanz Probleme oder Eifersucht beleuchten, Problemfelder eingrenzen, bisherige Lösungsstrategien analysieren und neue Wege eröffnen. Für jeden einzeln. Oder als Paartherapie.

Die Gemeinschaftspraxis liegt nur wenige Gehminuten von der Mariahilfer Straße und dem Westbahnhof entfernt (U3 Zieglergasse & U3/U6 Westbahnhof, sowie die Linien 5 und 13A).  

Derzeit biete ich zusätzlich auch Therapieeinheiten per Videotelefonie an. Für Sie ist dafür keine App Installation oder Registrierung notwendig.

Stumpergasse 48/23

1060 Wien

psychotherapie@torres.co.at

Tel: 0664/4915780

© 2018 Dominique Torres     Impressum